Wirtschaftskriminalität in der Schweiz

Wirtschaftskriminalitaet in der Schweiz

Auch in der Schweiz ist Wirtschaftskriminalität ein ernstzunehmendes Thema und verursacht Jahr für Jahr hohe finanzielle Schäden. Vor allem Unternehmensgründer müssen sich vor diesem Problem schützen.

Welche Gefährdungen durch Wirtschaftskriminalität gibt es?

An erster Stelle muss hier eine genaue Risikoanalyse stehen. Es gibt hier sowohl Gefahren von Außen als auch von Innen. Viele Unternehmensgründer übersehen hierbei die Gefahren durch die eigenen Mitarbeiter. Gerade wenn Personen eine Vertrauensstellung besitzen, ist die Versuchung zum Missbrauch besonders groß. Aber auch ganz normale Arbeitnehmer legen unter Umständen gerne mal eine falsche Krankschreibung vor oder begehen einen Diebstahl. Auch Datendiebstahl und Abrechnungsbetrug sind hier nicht unbeliebt. In der Summe verursachen diese Taten einen hohen Schaden und bringen Unternehmen unter Umständen an den Rand ihrer Existenz.

Maßnahmen gegen Wirtschaftskriminalität

Unternehmen können sich hier bis zu einem gewissen Grade schützen, indem sie die richtigen Maßnahmen treffen. Zunächst einmal sollten Mitarbeiter, Kunden und Geschäftspartner sorgfältig überprüft werden. Hierbei kann man auf die Dienste spezieller Wirtschaftsauskunfteien zurückgreifen. Damit kann man wirksam vorbeugen und sich schon im Vorfeld vor Zahlungsausfällen schützen. Auch Mitarbeiter sollten so noch vor Einstellung überprüft werden. Das gilt vor allem dann, wenn sie eine Vertrauensstellung erhalten sollen.

Vorgehen bei Verdachtsfällen

Auch Jungunternehmer sollten bei Verdachtsfällen nicht zögern, rechtzeitig eine Wirtschaftsdetektei einzuschalten. Diese kann sachkundig und verdeckt ermitteln und gegebenenfalls auch gerichtsverwertbare Beweise beschaffen. Denn deren speziell ausgebildete Wirtschaftsdetektive sind für eine professionelle Mitarbeiterüberwachung und Observation geschult und können Verdachtsmomente richtig aufklären. Und sollte sich der Verdacht bestätigen, so hat man einen Mitarbeiter, aber auch ein Problem weniger.


Weitere Informationen im Internet
  • www.handelszeitung.ch Die Handelszeitung berichtet über die Wirtschaftskriminalität in der Schweiz - speziell in der Finanzmetropole Zürich
  • www.detektiv-tudor.com Mit ihrem Einsatzstützpunkt in Zürich ermittelt die Wirtschaftsdetektei Tudor kompetent und diskret in der Schweiz
  • www.stern.de Online Artikel auf stern.de über den Kauf von Bankdaten-CDs und den Steuer-Streit zwischen der Schweiz und Deutschland